Es ist ein Fehler bei diesem Gadget aufgetreten.

Mittwoch, 3. August 2011

Mein Freund Härry

da ich an anderer Stelle dazu befragt wurde nun ein wenig Information über Härry.

Härry ist mein großartiger, wunderbarer Nerd/Geek Freund, in etwa zu vergleichen mit Sheldon aus der Big Bang Theorie, nur eben eine Hete.

Er scheut Tageslicht und verlässt das Haus selten bis nie ohne Sonnenbrille und Hut/Mütze, für ihn existiert nur die Farbe schwarz und deren Abstufungen bzw. weiß, er ist politisch aktiv, ernährt sich fast ausschließlich ungesund - selbstredend ohne Übergewicht, er ist untergewichtig - seine Musik ist laut und immer indipendent, für ihr existiert nichts was mainstream ist, trotzdem ist er kein Stadt- sondern ein Landmensch, er vertritt eine hohe Moral und der Anspruch an sich und seine Umgebung ist hoch. Da wir beide Singles sind, gehen wir Sonntags gemeinsam Brunchen und philosophieren über das Leben und die Liebe im gemeinen.

Ich mag ihn sehr gern, was er an mir mag, weiß kein Mensch.

Et voila, das ist Härry.

Kommentare:

  1. So ein Freund ist toll. Gibts die irgendwo noch freilaufend? ;)

    AntwortenLöschen
  2. Du hast seltsame Freunde, aber die sind ja auch meist die Besten...
    Wer braucht schon Mainstream!

    AntwortenLöschen
  3. Die Beschreibung trifft - achtung Wortspiel - ins Schwarze ;)
    Da erhält das Gesicht fast eine Farbe welche nicht mit dem herkömmlichen Geschmack harmoniert, rot.

    @blackelfin
    Nein freilaufend trifft man eher selten auf solche Gestalten, sie verbringen ihre Leben meist in Käfighaltung, bevorzugt im Keller.

    AntwortenLöschen
  4. Crooks spricht mir aus der Seele. ;)
    Ich fühle mich vom Typ Geek/Nerd irgendwie angezogen - hab ja auch einen geheiratet. Meiner ist aber eher ein Leonard. ^^

    AntwortenLöschen
  5. @blackelfin: Jepp, der darf raus, will nur meistens nicht.

    @Crooks: seltsam ist der richtige Ausdruck, anyway, ich mag ihn.

    @Härry: Durftest du schon wieder raus? ;-)

    @Koelschgirl: Er ist schon so ein Härry, das passt schon zu ihm.

    AntwortenLöschen
  6. Ich dürfte raus, wollte aber nicht :D

    AntwortenLöschen
  7. @Härry: Ich bevorzuge auch die vornehme blasse Hautfarbe. So lange Du Sozialkontakte hast, ist auch das Leben im Keller okay ;)

    AntwortenLöschen
  8. @blackelfin
    Sozialkontakte, hatte sowas meines Erachtens schon einmal gehört ;)

    Alles in allem beschränkt es sich auf ein Minimum, da auch mit einer großen Klappe, Schüchternheit einhergehen kann.
    Wenn jetzt noch die Bestrebung der völligen Hingabe zu einer einzigen Person sich dazu gesellt, gepaart mit einem stark ausgeprägtem natürlichen Misstrauen anderen gegenüber, dann dezimiert sich der Kreis ganz von alleine.

    Aber passt schon :D

    AntwortenLöschen
  9. Bevor jemand fragt, ja er ist echt! Er geht aufrecht und hat Puls.

    AntwortenLöschen
  10. Doch der Druck des Pulses ist laut Arzt ein wenig zu niedrig, nur um bei den Tatsachen zu bleiben.

    Aber ja, dieses in allen Belangen unwiderstehliche Ich existiert. : D

    AntwortenLöschen
  11. AAAHHHHHHHHHH wie schön! JETZT weiß ich zumindest ansatzweise, wer Herr Härry ist. :-D Vielen Dank!

    AntwortenLöschen