Es ist ein Fehler bei diesem Gadget aufgetreten.

Freitag, 11. Januar 2013

Tnx for all the Fish! Streit ist nicht meine Welt.

Wie es dem ein oder anderen schon aufgefallen ist, wird hier nicht mehr gebloggt, dieser Raum ist verweist und Spinnweben machen sich breit.

Ursache hierfür ist eine Strafanzeige gegen mich wegen "übler Nachrede" im Bezug auf meinen Blog, der Blog ist nur noch geöffnet um der Gerichtsbarkeit einen Überblick meiner Tätigkeit als Bloggerin zu geben. Zum Sachverhalt werde ich mich nicht äußern, Fakt ist:

Dieser Blog ist verbrannt und von daher kein Feld mehr, in welchem ich Stellung zu auch nur irgendeinem profanen Thema beziehen möchte - noch nicht einmal zu Schuhen oder ähnlichem.
Ich habe niemals damit gerechnet, dass überhaupt jemand diesen Blog und meinen Namen verknüpft bekommt, nun ist aber genau dieses geschehen, unschön in Summe für alle Beteiligten. Mein Blogname wird nun im Auenland in Umlauf gebracht, unter diesen Vorraussetzungen möchte ich nicht mehr schreiben.

Es war eine wunderbare Zeit mit Euch hier in Bloggerhausen, ich danke meiner Leserschaft für ihre Treue und Bereicherung meines Lebens! Ich habe streckenweise viele Gedanken in diesem Blog veröffentlicht, viel gelernt und unglaublich bereichernde, inspirierende und herzwarme Menschen kennen lernen dürfen, dafür bin ich sehr dankbar und verneige nun mein Haupt vor

DIR, meinem wunderbaren Leser!

Eine tiefe Verneigung für meine Leser, Berater, Kommentatoren und Liebsten, ihr seid ein Geschenk mit dem ich niemals bei diesem - mehr durch Zufall -  geborenen Blog gerechnet habe! Ihr seid mein Wiki, eine meiner Leidenschaften und ein Teil meines Lebens.

Frau Vanilla ist nun Geschichte, aus Fehlern kann man nur lernen und merke:

Grobe Steine schleifen uns zu Diamanten! Ladies and Gentleman, this is the final curtain, mit den Worten des Robbie Williams geht Frau Vanilla von dieser Bühne.

DANKE! FÜR EUCH!




♥♥♥♥