Es ist ein Fehler bei diesem Gadget aufgetreten.

Samstag, 7. Mai 2011

Profiler

Beate, attraktiv, 38, ledig, kinderlos, Lehrerin.

Das erste Date war erfolgreich, essen, lachen, diskutieren.

Kein Sex - war es dann erfolgreich? ;-)

Ich frage für einen Freund, wir haben das schon einmal getan, da war es eine Krankenschwester, ein schneeweißes Luder ...

Gesendet von meinem Todesstern ©

Freitag, 6. Mai 2011

Böse Vanilla 

"Darf ich dir etwas sagen, ich meine es nicht böse ..."

"Ja, sicher ..."

"Du solltest dich besser schützen ..."

Man sollte nicht zustimmen, wenn man weiß, dass man nicht kritikfähig ist ...

Es gibt Menschen, deren Worte sind wie Säure, sie ätzen beim lesen und dann, wundern sich genau diese Menschen darüber, das sie den anderen nur beim glücklich sein zusehen dürfen ...

In der Hälfte des Lebens sollte man sich überlegen, ob man die nächste Hälfte genauso so schmerzhaft und sinnlos verbringen will ...

In der Nachbarschaft vögeln ist genauso gefährlich wie auf der Arbeit, wobei es in der Stadt einfacher ist ...

Ich werde dich aus dem Hinterhalt erledigen, wenn ich die Chance habe dir das Leben zur Hölle zu machen, werde ich das tun ...

Gesetzte gelten für alle Menschen gleichermaßen, auch wenn man sich darüber erhaben aufführt ...

Lügen haben durchschnittlich lange Beine, ein durchschnittliches Leben, zeigen paranoide Züge, wechseln ihre Art zu sein schneller als ich die Wäsche, fühlen sich verdammt sicher ...

Ein jeder nehme sich den Satz der ihm passt wie ein Hausschuh.

Gesendet von meinem Todesstern ©

Donnerstag, 5. Mai 2011

Magische Worte

Heute gehört im Radio:

RataRataRatadadadaaaa, im Wagen vor mir fährt ein junges Mädchen ....

Ich musste weiter fahren, grandios, einer der Songs der sich im Hirn fest setzt wie ein Parasit und jetzt, ist er auch in eurem Ohr 

Danach gab es "Tanze Samba mit mir" tata "Samba Samba die ganze Nacht uhu uhu Samba Samba ..." Ohrwurm, gern geschehen!


Gesendet von meinem Todesstern ©

Stalker IV

Gestern traf ich diesen Wegelagerer... zensiert zensiert zensiert... Er lebt noch, sagen wir es so 

Gesendet von meinem Todesstern ©

Über Nacht hat sie sich geöffnet 

Mittwoch, 4. Mai 2011

Stalker III

Es war der GEZ Beauftragte! Ich zahle aber meine Gebühren, da kann man auch bereits ab 11:00 Uhr anrufen! Das nenne ich doch Service 

Vielleicht wollte er auch Schutzgeld, man weiß es nicht ...

Gesendet von meinem Todesstern ©

Dienstag, 3. Mai 2011

Bild

Stalker II



Heute nun erschien er erneut und ich war wieder nicht daheim. Er weigerte sich wiederum Auskunft über sein Begehr zu geben und gab sich wichtig und geheimnisvoll. Das Angebot der schönen Nachbarin mich zur Klärung anzurufen lehnte er ab und warf einen geheimnisvollen Umschlag bei mir ein, dann ging er. 

Die Task Force "Stalker" schoss dieses Foto welches ich sofort via MMS erhielt, nun ratet wer der geheimnisvolle Fremde war ...

image.jpeg


Gesendet von meinem Todesstern ©

Ich kenne jemanden der seine Beerdigung plant

Gruselig!

Er hat einen Sarg bestellt und alles weitere wohl auch geplant.

Würdet ihr das auch tun wenn ihr eine Prognose hättet, die lautet ein halbes Jahr noch?

Gesendet von meinem Todesstern ©

Montag, 2. Mai 2011

Ich hasse Stalker

oder andere Subjekte die mir Angst machen! Jemand - männlich - der mich sucht, in der Nachbarschaft klingelt weil ich nicht zu Hause bin, seine Identität nicht verrät und eine Botschaft hinterlässt die da lautet: "Ich komme in einer halben Stunde wieder". Ich werde daraufhin angerufen - zu recht, selbstredend - fahre nachhause und warte, wer kommt? Keiner.

Das, habe ich in ähnlicher Form schon mehrfach erlebt, ich ziehe das an, das macht es aber nicht besser!

Allein, die Nachbarn regen sich auf - zu recht - wir leben hier auf dem kleinen Klee, da hat man Angst um die Nächsten, was für ein Scheiß!

Gesendet von meinem Todesstern ©

Summertime 