Es ist ein Fehler bei diesem Gadget aufgetreten.

Samstag, 25. Februar 2012

Ich mag mein Bloggerhausen gar sehr!

Wollte ich nur mal sagen, manche von Euch sind schon grenzwertig - ich ja nie, Kopf schüttel ;-) - in Summe ist ein jeder da, wo er - oder sie sein soll - ein parallel Universum das mir viel bedeutet. Wie sagt es meine wunderbare Joanna "You are loved"!

Es ist Frühling, genieß es, niemand muss in deinen Schuhen laufen, nur du allein! Lebe für dein Leben, so als gäbe es kein Morgen, mach dir dein Leben zauberhaft, denn, das geht ziemlich einfach.

Schmeiß das Negative einfach raus! Geht, was soll schon passieren?

Geh schlafen wenn du müde bist, schöpfe Kraft, Tanz und sing wenn dir danach ist, Lebe einfach! Lache die Sonne an und genieß dich!

Ich schweb derweil auf meiner Öhmchen-Schalömchen-Wolke dahin ;-)

Von meinem iPhone gesendet

Dienstag, 21. Februar 2012

Sonntag, 19. Februar 2012

Der kleine Lord und sein Hund

Kinder sind einfach großartig, sie fordern dich auf eine ganz eigene Weise. Und ein Riese wie dieser Hund hat seinen eigenen Charme. Heute wäre er fast tot gebissen worden von einem Jack-Russel-Terrier, der Terrier stand auf ihm wie auf einem Flokatie und hatte die Zähne um seine Kehle, es war surreal, ich stand davor und wusste nicht was tun, so ein riesiger Hund und im Gegensatz dazu, eine kleine Stalltöle, wahrscheinlich "Kleiner-Mann-Syndrom", kennt man ja, seufz.

Sauerbraten, das ist nicht Essen, das ist Liebe!

Hat geschmeckt wie im Himmel!