Es ist ein Fehler bei diesem Gadget aufgetreten.

Dienstag, 17. Januar 2012

Neuer Job, neues Glück

Assistenz eines Zahlenschubsers, der werte Leser darf gespannt sein.

Die Controller und ich, au weia, ob das gut geht?

Kommentare:

  1. Ganz speziell... :-) Controller sind auch für mich eine echte Herausforderung, obwohl ich mich in der Betriebswirtschaft bewege. Nicht ihres Jobs wegen, sondern ihrer Art "zu sein". Viel Erfolg dir... vielleicht ist er ja ein Augenschmaus. :-)

    AntwortenLöschen
  2. Coooooool. Ich liebe Zahlen.
    Glückwunsch.

    AntwortenLöschen
  3. Ihr Job ist ja nun mal ihr Grund für ihre Art zu sein. Okay, mancher "war" vielleicht schon auf seine Art, bevor er den Job hatte, aber so what!!!

    Als offenes Geheimnis gilt: Manche wenige Controller sollen sogar ein verborgenes temporäres Dasein als Mensch fristen.

    Die Kohle besteht ja auch aus Zahlen und die versüßt es Dir vielleicht.

    Congratulations!

    AntwortenLöschen
  4. Gratulation. Und viel Erfolg.

    Verneige ehrfurchtsvoll mein Haupt. Vor Menschen, die mit Zahlen und Zahlenbändigern können, habe ich Respekt. ;)

    AntwortenLöschen
  5. Da kann man ja bald eins und eins zusammenzählen! Glückwunsch zum Job, hoffe aber, dass Sie nicht auch den Blick fürs Produktive verlieren.

    AntwortenLöschen