Es ist ein Fehler bei diesem Gadget aufgetreten.

Freitag, 2. Dezember 2011

Türchen Nummer Zwei




An Dezembertagen kann es sein,
dass es abends freundlich klopft,
dass Besuch kommt unverhofft,
dass dir jemand Himmelstorte backt
und die dicksten Nüsse knackt,
dass er dir ein Lied mitbringt
und von seinen Träumen singt.

An Dezembertagen kann es sein,
dass Menschen plötzlich Flügel tragen
und nach Herzenswünschen fragen.
Riesen werden sanft und klein,
laden alle Zwerge ein.

Dezember müsst’ es immer sein.

{Anne Steinwart}

Kommentare:

  1. Sehr schöne Idee Miss Vanilla! Ich steh ja total auf Gedichte. Hermann Hesse hat auch einige schöne Weihnachtsgedichte. Bitte mehr!

    AntwortenLöschen
  2. Ähm, es hat entweder sehr stark räumlich beschränkt geschneit oder, was ich als wahrscheinlicher ansehe, das Bild ist alt. Ein ganzes Jahr um genau zu sein. :P

    AntwortenLöschen
  3. Bin begeistert, Frau Vanilla!
    So ein klein wenig scheint das mich auch bereits befallen habende Weihnachts-Weichspül-Virus auch hier zu grassieren :-).

    Gedichte in edlen Gedanken - sehr schön!

    AntwortenLöschen