Es ist ein Fehler bei diesem Gadget aufgetreten.

Montag, 28. November 2011

Last Christmas und Cruising

George Michael geht es gut, ich bin froh das es diesem Popper der jedes Klischee erfüllt gut geht, denn er hatte er in Summe ein nicht sehr schönes Leben, er hat der Welt "Last Christmas" geschenkt und Frauen - sowie Castorp und der Miracle Man - lieben dieses Lied - jedenfalls Frauen die ich mag und alle anderen können mich gern haben ;-)


Ein Mann der solche Stadien füllt kann so schlecht nicht sein, noch nicht einmal in der Welt der echten Männer.

Wieviel Neid ist da wohl inne? Sich beim "Cruising" - gewollt - erwischen lassen bei dieser Popularität hat schon eine eigene Güte die ihresgleichen sucht, soviel toughness haben wohl die wenigsten, soviel steht aber mal fest.

Kommentare:

  1. Manche meinen eben, es ist en vougue sowas nicht zu mögen;-)

    Ich mag Herrn Michael...

    Die sexuelle Ausrichtung von Menschen ist mir herzlich egal.

    AntwortenLöschen
  2. Ich schliesse mich da nahtlos der Vorkommentatorin an.
    Ich mag den.
    Ohne irgendeinen Hetro-typischen Neidgedanken.

    AntwortenLöschen
  3. das soll natürlich en vogue heißen...

    sorry!

    AntwortenLöschen
  4. Hab ich das richtig verstanden, was crusing ist?
    Ständig unterwegs, Ausschau halten, auf der Suche nach was Vögelbarem, inklusive Farbcodes und so?

    Machen das nicht ALLE 3,5 Mrd. Männer so??

    AntwortenLöschen
  5. @Crooks: Manchmal habe ich wirklich den Eindruck das das nur gesagt wird, weil Mann das gerne hört.

    @Exhausted: Sie sehen mich erstaunt, hätte ich nicht gedacht.

    @MM: Das ist sogar eine Straftat in den USA - zumindest in einigen Bundesstaaten - und klar tun das viele Heteros, aber was Heten tun ist vieler Orts was anderes als das was Homos tun. Das er dabei von einem Zivilfander erwischt wurde der ihn auf 10 Millionen Schadensersatz im Nachgang verklagen wollte, ist da nur eine Facette der Geschichte. Er ist ja nicht der erste der bei sowas erwischt wurde, kommt in den besten Familien vor Hugh Grant hat sowas ja auch schon am Start gehabt. ;-)

    AntwortenLöschen
  6. Der Mann ist gut, keine Frage ! Ich habe Alben, da hat er auf seinem Foto sogar noch Haare.

    Nur das Lied mit seinen drei Akkorden ist furchtbar, sorry ;-) Und der Text um so furchtbarer, weil man ihn so gut verstehen kann. Hätte er beim singen ein wenig mehr genuschelt, wäre das kein Schaden gewesen.

    Aber eins von 20, mei, jeder greift mal in die braune Masse - verglichen mit den Dudelpopmusikanten der aktuellen casting-Generation ist das Weltklasse, den würde ich mir sogar live geben. So lange er nicht Last Christmas singt ;-)

    AntwortenLöschen
  7. @Castagir: Öhm, nur mal so zum Verständnis, du würdest dir ein Konzert von ihm ansehen? Da bist du aber ganz schön kernig, das Publikum ist nämlich ähnlich wie bei einem Pur-Konzert - ein rieseger Mädchen-Chor ;-)Was natürlich einem richtigen Kerl total egal ist!

    AntwortenLöschen
  8. Ich weiss, ich würde es anschliessend ein Leben lang bereuen. Aber ich habe einen Mitschnitt von einemm Konzert in London gesehen (08/09 ?), da hat er mich schwer beeindruckt.

    AntwortenLöschen