Es ist ein Fehler bei diesem Gadget aufgetreten.

Dienstag, 6. März 2012

Erstes Stöckchen, das Stöckchen der Lady.

Nach Art der Lady zauberte sie ein Stöckchen in die Luft und sandte es mir quer durchs Land, mit einem satten "Plopp" landete es vor meiner Haustür und wartet seitdem geduldig erledigt zu werden. (Es ist weiß-blau mit rosa Puschel auf dem Pöppes)

1. Hast du eine Leiche im Keller und wenn ja, was ist es für eine?

Jetzt musste ich erstmal schauen a) was für eine nehme ich und b) was kennt Bloggerhausen noch nicht?

Ich hatte mal eine sexuelle Beziehung mit zwei Männern parallel welche beste Freunde waren, ohne das der eine vom anderen wusste - jedenfalls bis sie sich gemeinsam eines Abends betranken ... kein glücklicher Ausgang, nein gar nicht, hach ja, ich war jung, passiert. 

2. Glaubst du an die Liebe deines Lebens und wenn ja, hast du sie bereits gefunden? 
    Nein, heute nicht mehr. Liebe kommt und geht wie es ihr beliebt.

    3. Wenn du deinem 20-jährigen heute einen Rat geben könntest, welchen würdest du ihm geben? 
      Einatmen, Ausatmen, ruhig  bleiben. Sieh immer zweimal hin.

      4. Was ist dein peinlichstes Erlebnis deines Lebens?
        Ich kann mir keine Namen merken, das ist mir in der Tat peinlich weil es geringe Wertschätzung signalisiert, was auch bedingt stimmt muss ich sagen ... Hust 

        5. Was ist dein schlimmstes Laster?
          Männer, deswegen gibt es keine mehr in meinem Leben.
           
          Gemäß Regeln muss ich mir nun fünf Fragen für fünf weitere Blogger ausdenken und das Stöckchen weiter  reichen, kniffelig wie ich finde and here are the results:

          1. Glaubst du, die beste Zeit deines Lebens kommt noch?

          2. Wenn jemand deinen meist geliebten Menschen töten würde, hättest du das Potential diese Tat zu vergelten?

          3. Was ist für dich - ausser Liebe - der Grundpfeiler einer Beziehung?

          4. Glaubst du, dass Menschen sich wirklich ändern können?

          5. Welchen Menschen würdest du vergessen wollen wenn das ginge?


          und nun die Blogs:

          Sex and the City, RALV NY AGAIN

          Liebe Ralv, kannst du mir bitte mal eine Mail senden, meine Kommentare bei dir werden immer abgewiesen ...

          Der Hohepriester Miracle Man

          Die zauberhafte Miss Awty 

          Die Rothaarige Mary Malloy

          Der Doktor in Afrika, Herr Peh 


          Regeln für das Stöckchen:
          1. Verlinke die Person, die Dir das Stöckchen zugeworfen hat
          2. Beantworte die Fragen, die gestellt wurden
          3. Bewerfe anschließend 5 Leute mit dem Stöckchen
          4. Gib den Personen Bescheid, dass Du sie ausgewählt hast
          5. Stelle 5 Fragen, die beantwortet werden müssen

           

          Kommentare:

          1. Ich kann mich nicht entscheiden, liebe Vanilla:

            Finde ich Deine ANTWORTEN grandioser?
            Oder Deine 5 neuen FRAGEN?
            (wo ich mit dabei sein darf)

            Es sind Fragen, die...ich wirklich ZU GERNE beantworte, mein Wort drauf! Danke.
            And be prepared ;-).

            AntwortenLöschen
          2. Liebe Vanilla, Email habe ich Dir geschrieben, danke für´s spannende Stöckchen, aber noch schnell:
            In meinem Blog geht es um KIDS und die City. Ich fürchte, wer bei mir sexuelle Inhalte sucht, wird sich sehr enttäuscht abwenden.... :-))

            Was das mit den Kommentaren sein könnte, weiß ich wirklich nicht. ???

            AntwortenLöschen
          3. Zwei Männer gleichzeitig ist aber ganz doll böse. ;)

            AntwortenLöschen
          4. Mir gefällt Deine Leiche, aber das wird Dich wohl kaum wundern. Ich finde das hat Potential für einen Content.
            Deine Fragen gefallen auch mir, aber da ich nicht gefragt wurde werde ich sie auch nicht beantworten;-)

            AntwortenLöschen
          5. Nachdem es beim Herrn Miracleman bereits erektile Dysfunktionen gab (er war ja zugegebenermaßen doch noch recht grün), habe ich die Fragen ja schon beantwortet.
            Wer zuerst kommt, den bestraft die Leber.

            AntwortenLöschen