Es ist ein Fehler bei diesem Gadget aufgetreten.

Mittwoch, 3. Oktober 2012

Rib Eye, die etwas anzügliche Variante

Rohmaterial (Also ich finde ja, dass dieses rohe Stück Fleisch durchaus etwas anzügliches hat, sieht jemand was ich meine?)


Sehr verehrte Damen und Herren, hier sehen Sie ein von beiden seiten 3 Minuten gegartes Rib Eye Steak deutscher Herkunft  (400g)


  

Bei der Fleischeslust kommt es nicht nur auf die Quantität sondern auch auf die Qualität an, das aber nur am Rande. Leider haben wir versäumt ein Bild des aufgeschnittenen Fleisches zu fertigen, seien Sie versichert, es war ein Hochgenuss der Sonderklasse obwohl medium gegrillt - und ich bin ja mehr so der blutige Typ, hm, ja, fragen Sie nicht.

Sollte vor diesem Content jemand geglaubt haben, Miss Vanilla wüsste nicht, was Männern wirklich wichtig ist, sollten Ihre Zweifel an dieser Stelle nun ausgeräumt sein. 

Fotos und Styling by Thomas Knauf Design

- der sich vollkommen selbstlos angeboten hat, den Verzehr des Gerichts zu übernehmen.

Kommentare:

  1. ...na super...es ist 22:30 und ich hab spontan GIER auf sowas fleischiges das nur 3 Minuten von jeder Seite gebraten ist.
    Und nun ???

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ..geht mir genauso.. FLEISCH.....
      Das sieht wirklich absolut appetitlich aus!

      Löschen
    2. Besuch bei Miss Vanilla auf die Agenda nehmen wäre eine Option, ich bin zu jeder Schandtat bereit ;-)

      Löschen
  2. Grandios.
    Tolle Fotos, tolles Fleisch und toll zubereitet.

    Es muss ganz offenbar an der tollen Frau liegen.
    Ja, das muss es sein.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. PS: Bitte künftig mehr so leckere Steakmuschi-Fotos in diesem Blog!

      Löschen
    2. Ich weiß, was Männer mögen! Bin ich damit toll?

      Steakmuschi? Ich weiß gar nicht was du meinst ;-)

      Löschen
  3. Das Vieh muss beim Verzehr noch zappeln, sonst schmeckt es nicht!;-)

    Tolle Fotos!

    Lecker!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Geht bei diesen Rib Eyes aber nicht, oder, er hat es nicht drauf ... Nein, es geht wohl eher nicht, war trotzdem saulecker!

      Löschen
  4. Dafür hat sich's jetzt gelohnt, gefühlte 3 Stunden zu warten, bis die mega-lahme Surfstick-Verbindung die Bilder geladen hat ... FLEISCHTASTISCH! *sabber*

    Mir kommt der Fisch jetzt echt zu den Ohren raus, wenn ich sowas sehe ...

    AntwortenLöschen
  5. Auch für dich gilt, Besuch bei Frau Vanilla?

    AntwortenLöschen