Es ist ein Fehler bei diesem Gadget aufgetreten.

Mittwoch, 2. Mai 2012

Sturheit dein Name ist Weib

Es ist schon unglaublich wie perfide Frauen werden, wenn sie ihr Thema durchbringen wollen, da wird geschmeichelt, gedroht, geschrien, geseufzt und nicht letztlich manipuliert was das Zeug hergibt.

Dabei zuzusehen ist irgendwie gruselig und faszinierend zugleich, für mich hat so etwas schon pathologische Züge, da verstehe ich, warum Beziehungstaten so häufig vorkommen.

(Wobei es hier um eine Arbeitsbeziehung geht)

Da fehlt mir nur noch das Aufstampfen mit dem Fuß und ein "Menno" gefolgt von einem Schmollmund.


Kommentare:

  1. und Du glaubst Männer sind da anders?

    Auf welchem Planeten lebst Du denn?;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also auf MEINEM Planeten IST das bei Männern anders, aber hallo! :-)

      Löschen
    2. Auf meinem auch MM, solche Züge legen normalerweise nur Frauen an den Tag, sicher gibt es Ausnahmen.

      Löschen
    3. Schon mehr als einen Mann gesehen, der im Zweifelsfall wenn alles andere versagt noch ein "Du liebst mich nihicht!" nachlegt ?

      Dann musst DU die Postleitzahl von Mars auf Erde ändern ;)

      Löschen
    4. Wo ist mein Raumschiff?

      Ich will auf Euren Planeten....

      Löschen
  2. Schmollmund zieht immer! =( :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei jungen Mädchen oder Kindern, bei erwachsenen Frauen wirkt das dann doch fehl am Platz.

      Löschen
  3. Den Satz in Klammern würd ich weglassen.

    Dann wäre das nämlich eine äußerst fundierte Prozessbeschreibung über die Ehe.

    AntwortenLöschen
  4. Es ist die Prozessbeschreibung einer Ehe ;-)

    AntwortenLöschen