Es ist ein Fehler bei diesem Gadget aufgetreten.

Freitag, 16. Dezember 2011

Merke: I-Phone auf der Motorhaube ablegen= großer Mist! und Frau Vanilla rettet die Welt.

Mache ich normalerweise nie niemals nicht, heute schon, Tasche ins Auto geschmissen I-Phone vergessen und nu ist es futsch, ich hab die Strecke 5 mal abgefahren, nichts war ja klar, es ist futsch und damit die Kontakte, Daten hatte ich gesichert, nicht so die Kontakte, ich könnte grad k...

Es ist gesichert, das ist nicht so das Problem und es dürfte schwierig werden dahinter zu kommen, aber wie jeder weiß brauch ich das Teil. Positiv ist, es stand zum Upgrade an, also neues Teil ordern, vorsichtshalber alle Kennwörter ändern und warten ...

Tony wurde es nicht, es wird "Lando" ein Goldendoodle in schwarz, er ist mit seinen 6 Monaten noch recht jung und muss untergebracht werden, weil er den Besitzern schlicht zu viel wird. Fotos von ihm sind auf dem Iphone, von daher heute kein Bild. Er ist entzückend, ein Gemüt wie hundert Meter Feldweg, kläfft nicht, bettelt nicht bei Tisch, muss noch ein wenig erzogen werden klare Sache, das wird denke ich. Allein, er IST riesig, er will wohl ein Kalb werden, na ja, die Wohnung ist groß, Garten gibt es auch und die Felder sind einen Steinwurf entfernt. Ich habe ihn mitsamt dem gesamten Equipment für einen Kuschelpreis bekommen, wenn man bedenkt was er und der ganze Kladeradatsch in neu kosten. Wahnsinn, was Hundebesitzer so raushauen für ihre Leidenschaft, was solls, ich hab für größeren Mist schon mehr Geld rausgehauen, allein so ein "Hundebett" kostet schon € 80,00 und dann, hat man nur den Standard. Das sei es auch erst mal zum Thema, er ist neu im Blogg und sollte auch seine Worte bekommen.

Resümee des Tages: Morgen gibt es ein neues Iphone und Lando - nach Orlando Bloom, nicht unsere Wahl - wohnt im Casa Vanilla.

So schaut er aus, halt nur in schwarz - und noch ohne Schal :-) Man bedenke, wir wollten ein Pferd kaufen für den kleinen Lord, dahingehend ist dieses ein Spaziergang - oder eben, eine Million Spaziergänge.

Ansehen sollten sich dies vor allem Mütter, denn am Ende des Tages wollen alle Kinder einen Hund und hängen bleibt der Wunsch meist bei den Müttern, auch das ist soweit klar, für mich ist er ein Zugewinn insoweit, dass ich jetzt bei Wind und Wetter vor die Tür muss, ist ja nicht zum Nachteil der Gesundheit. Allerdings wollte er heute schon nicht so recht, dunkel, kalt, nass, so richtig wähhhh, passt also, ich wollte nämlich auch nicht ;-)

Kommentare:

  1. falls du dein iphone in letzter zeit an deinen computer mit itunes angeschlossen attest, dann wird auf dein neues telefon ein backup des alten gespielt, mitsamt nachrichten, fotos adressen etc. als meines gestohlen wurde habe ich so kaum etwas verloren.

    AntwortenLöschen
  2. Der ist noch drolliger als der andere.

    Wenn er ein halbes Jahr alt ist ... das mit dem Sattel musst Du nicht zwingend abhaken, denn sobald er ausgewachsen ist könnte er einen brauchen ;-)

    AntwortenLöschen
  3. Wahnsinn was ein süsser Kerl,
    das Bild rührt mich zu Tränen....mein Gott ist das ein schöner Hund.
    Ich hätte ihn jedem anderen Hund vorgezogen,
    toll dass er jetzt bei euch lebt.
    Prinz Plümo hätte gut zu meiner Prinzessin Plümo gepasst.

    http://seinsweise.blogspot.com/2008/07/die-pfote-ist-so-gut-wie-verheilt.html

    AntwortenLöschen
  4. Das mit Orlando Bloom würde ich weglassen.
    Der kleine Lord kann da richtig Eindruck mit schinden, wenn er aus ihm einen Star Wars Hund macht und erklärt das er nach Lando Calrissian benannt wurde. ;)
    http://www.jedipedia.de/wiki/Lando_Calrissian

    AntwortenLöschen
  5. Superschöner Blog. Ich spaziere noch ein wenig hier herum.
    GGLG und wunderschönen 4. Advent
    Karin

    AntwortenLöschen