Es ist ein Fehler bei diesem Gadget aufgetreten.

Montag, 12. Dezember 2011

Australian Sheperd, der Wunschhund des kleinen Lords

Diesen Welpen werden wir uns nun am Mittwoch ansehen (dieses wird kein Hundeblogg, keine Sorge, nur der Vollständigkeit halber ;-)) wir nennen ihn "Tony" nach "Tony Stark" dem Iron Man, ich hoffe der Hund hört nicht NUR AC/DC.


Kommentare:

  1. Aaah, ich liebe Hütehunde! Ich bin selber mit einem aufgewachsen und sie haben einen wunderbaren Charakter...
    Ich wünsche viel Freude beim Kennenlernen des Kleinen!

    Grüße
    Miri
    Mein Blog

    AntwortenLöschen
  2. ;o) Puhhh, Gott sei Dank kein Hundeblog.

    AntwortenLöschen
  3. Da bin ich glatt ein ganz klein bisschen neidisch. Ich hätte gerne einen Hund, aber aus Vernunftgründen (u.a. 4 Katzen und sowas wie "wer kümmert sich um den Hund, wenn wir in Urlaub fahren wollen" bzw. Urlaubsziele nach Hundetauglichkeit auswählen) und auf der Liste der Hunde, die mir gefallen, steht der Australian Sheperd unter den Top 5. Im Moment (Schatz liegt ja im Krankenhaus) bin ich aber ganz froh,keinen zu haben.

    Viel Spaß beim gegenseitigen Beschnuppern. ;)

    AntwortenLöschen
  4. Das wird aber Arbeit werden. Knuffig ist er keine Frage aber diese Hütehunde wollen auch beschäftigt werden. Hätten sie ein solch faules Gemüt wie ich es habe, dann würden sie auch keine Schafe hüten.
    Über den Kopf wuscheln würde ich ihm, obwohl ich mich eher als Katzenmensch sehe und ich schlechte Erinnerungen mit einem Austi verknüpfe dennoch mit voller inbrunst.

    AntwortenLöschen
  5. Oh mein Gott, der helle Welpe mit den blauen Augen ist ja herzallerliebst ;o)

    Ich bin gespannt für welches Kerlchen, oder Zickchen Ihr Euch entscheidet...

    Und wenn der Hund erst mal im Haus ist, wirds alles andere als langweilig..schööön!

    AntwortenLöschen
  6. Nä!! Sag dass das nich wahr is!! Ich zerfleische mich bald vor lauter Neid!! Mann!! Ich will auch einen!!!!!!!!!!!! Aaaaaw!! DER musses sein!! Freu mich so für Euch!

    AntwortenLöschen
  7. Absolut goldig! Da könnte ich fast von meinem ausgeprägtem Dackelwunsch abkommen :-)

    AntwortenLöschen