Es ist ein Fehler bei diesem Gadget aufgetreten.

Dienstag, 5. Februar 2013

Elternsprechtag, man braucht:

Ein IPad mit "Hello Kitty Beauty Salon" bestückt

Einen Füller

Ein Repertoire unglaublicher Kosenamen ...

Während der Wartezeit spielt man - bei voller Laustärke -  "Hello Kitty" und freut sich vollkommen enthusiastisch und ausgelassen über die gewonnenen Herzchen,

bietet an, mit dem Füller Herzchchen auf die Wangen dkL zu malen

und nennt ihn unentwegt: "Pippimaus", " Kälbchen" und "Pupsbärchen" ... - die Reaktion der anwesenden Eltern und Kinder blendet man einfach aus, ICH kann das :-)

Er: "Ist das die Rachen fürs Zeugnis?"
Ich: "Ach, i wo!"

Alles hat seine Konseqzenz und eine Mutter, die sich für nix zu blöd ist sollte man nicht unterschätzen ....

Das nächste Mal nehme ich seinen Teddy mit, ich schwör!

Kommentare:

  1. Ich wusste noch gar nicht, dass du eine so ausgeprägte sadistische Ader hast... :-)

    AntwortenLöschen
  2. Darauf freue ich mich :D und "Kälbchen" ist echt spitzenklasse :)))
    Wenn Du seinen Teddy mit nimmst, "zwinge" ihn dazu hübsch für Fotos zu posieren vor der Klassentür! *g* (ich möchte bitte mitkommen, so tun als wärst Du die normalste Mutter der Welt und mich innerlich totlachen.)

    AntwortenLöschen
  3. Absolut GÖTTLICH !!

    Aber bedenke, ER ist es, der dereinst Dein Pflegeheim auswählt.

    AntwortenLöschen
  4. Ja,manchmal macht es einfach Spass als Eltern voll peinlich zu sein,das kann Wunder wirken.

    AntwortenLöschen
  5. Das ist so gemein... einfach göttlich :)

    AntwortenLöschen
  6. Jetzt weiß ich auch, warum mein Junior mir die Termine zum ELternsprechtag nicht genannt hat ;-)

    AntwortenLöschen
  7. Grandios :) Ich habe meinem immer nur angedroht ihn in Latzhose und total geschminkt mit Tussihut in die Schule zu bringen....aber DAS da oben...haha das topt ja wohl alles :) :)

    AntwortenLöschen