Es ist ein Fehler bei diesem Gadget aufgetreten.

Montag, 29. April 2013

Lebensweisheiten ohne Substanz

* Hochmut kommt vor den Fall - Ich kenne genügend, die mit ihrer Arroganz und verfehlten Sicht ins Grab gegangen sind.

* Lügen haben kurzen Beine - so manche Lebenslüge funktionier bis in den Tod.

* Man trifft sich immer zweimal im Leben - erstens stimmt das nicht und zweitens, was bitte soll dann passieren?

* Der/Die/Das wird schon seine gerechte Strafe bekommen - ach ja? und von wem bitteschön?

Ich kenn nicht viele schlechte Menschen, aber die die ich kenne - oder kannte - Leben damit recht gut und pflegen ihre Schlechtigkeit mit großer Hingabe. Sie lügen, stehlen, diffamieren, hetzen und lassen kaum Möglichkeiten aus, anderen zu schaden und oder sie zu verletzen.

Gott sei es getrommelt und gepfiffen habe ich mich von jedem dieser Menschen entfernt, seinen Tanzkreis sollte man immer sauber halten.

Nur eine Erkenntnis die ich heute morgen beim Gang mit Lando hatte, es gibt keinen konkreten Auslöser.

Mein Leben ist herrlich ♥♥♥

Kommentare:

  1. Das freut mich... genau das fühle ich heute nämlich auch.. grundlos und ein bisschen blöd fühle ich mich heute einfach glücklich und reich vom Leben beschenkt! Manchmal muss man es einfach zulassen.. Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  2. Genau DAS glaube ich auch.

    Viele dieser Weisheiten verhindern eigentlich nur, dass Jemand das tut, was er gerne würde und was richtig wäre:
    Der Gerechtigkeit ein wenig nachzuhelfen. Sagte nicht Christus persönlich (anlässlich eines in den Dreck gefahrenen feststeckenden Karrens): "Hilf Dir selbst, dann hilft Dir Gott." ?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, da hast du wohl Recht, manche dieser Weisheiten sind einfach nur hinderlich.

      Löschen
    2. Du meinst, Selbsthilfe zum Glücklich sein!
      Schöner Titel.

      Löschen
  3. Ich hoffe ja für mich, Du hast mit Deiner Analyse recht.

    AntwortenLöschen